Beratung zu Bildungsscheck - Bildungsprämie

Bildungsscheck

Über den Bildungsscheck erhalten Beschäftigte vom Land NRW einen Zuschuss zu beruflichen Weiterbildungskosten aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Den Bildungsscheck können sowohl Unternehmen für ihre Mitarbeiter/innen (betrieblicher Zugang), als auch einzelne Beschäftigte (individueller Zugang) erhalten.

Bitte wenden Sie sich an unsere Berater. Aktuelle Informationen finden Sie im Internet unter Bildungsberatung und/oder unter Bildungsscheck

Bildungsprämie

Aktuelle Informationen finden Sie hier.

Bitte wenden Sie sich an unsere Berater, da die Förderbedingungen sich ändern können. Hier werden Sie umfassend beraten und können verbindlich klären, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.

Beratung zur beruflichen Entwicklung

Dieses Förderangebot des Landes richtet sich an Bürger/innen, die in Nordrhein-Westfalen leben und/oder arbeiten. Angesprochen sind insbesondere Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen, Berufsrückkehrende nach einer Familienphase und Personen mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen. Es wird Unterstützung angeboten bei der Entwicklung und Realisierung kurz- und langfristiger beruflicher Ziele sowie bei Fragen zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen. Die Beratung kann bis zu 9 Stunden umfassen und ist für die Ratsuchenden kostenlos. Das Förderprogramm wird in ca. 120 Beratungsstellen in NRW angeboten, in der Bergischen VHS in den Beratungsstellen in Solingen und Wuppertal.

Beraterinnen

Bei allen Fragen zu Bildungsscheck und Bildungsprämie beraten Sie in (nach telefonischer Terminabsprache):

 

Sonja Christofzik

Tel.: 0212 290 2420

sonja.christofzik@bergische-vhs.de

 

Alina Redmann

Tel.: 0202 563 4088

anlina.redmann@bergische-vhs.de