Start | Fremdsprachen | Fremdsprachenkurse in Solingen | Englisch | General English | Einzelveranstaltungen 

Inhaltsverzeichnis

Einzelveranstaltungen

Lesung: Surviving the Fatherland / Vaterland, wo bist Du?

Mit der Autorin Annette Oppenlander

Die Kindheit und Jugend ihrer Eltern im Krieg und im Nachkriegsdeutschland stehen im Mittelpunkt des historischen Romans „Vaterland, wo bist Du?“, den die deutsch-amerikanische Autorin Annette Oppenlander zunächst auf Englisch unter dem Titel „Surviving the Fatherland“ publizierte. Frau Oppenlander, wie ihre Eltern Lilly und Günter in Solingen aufgewachsen, verknüpft im Roman fiktionale Elemente mit den realen Biographien ihrer Eltern, die sie, gewissermaßen im Rahmen eines familiären „Oral History“-Projektes, einer intensiven und systematischen Befragung der Eltern zu ihren Erlebnissen in der Zeit zwischen 1940 und 1953 in Solingen, rekonstruierte und durch intensive Archivrecherchen, auch im Solinger Stadtarchiv, absicherte. Es entsteht das Bild von Jugendlichen, die schon früh mit den Schrecken des Krieges konfrontiert wurden und sich den sinnlosen Durchhalteparolen und Maßnahmen des Regimes zu entziehen suchten. Doch die seelischen Verletzungen und Geheimnisse aus der Zeit des Krieges blieben in der Nachkriegszeit wirksam, auch nachdem Lilly und Günter 1949 zueinander fanden. Frau Oppenlander legt ihre Erzählung jetzt auch in deutscher Übersetzung vor und stellt sich ihrem Solinger Publikum.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Annette Oppenlander 25.9.20 1* Fr: 17:00-19:15 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
15-6747s@220
0.00 €
Anmeldung nicht nötig
Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Ireland - Workhouses and the Famine - B2

Lecture

This talk focusses on the "Great Famine" in Ireland during the 19th century. Workhouses were places that were supposed to offer relief to the desperate and the poor. However, these institutions were also seriously criticized and were even declared hell on earth. What was life like back then in the workhouses? Who were the so called "Earl-Grey-Girls"? Explore Irish history in this entertaining lecture with Irmgard Woitas-Ern.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Irmgard Woitas-Ern 2.10.20 1* Fr: 17:30-19:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
15-6750s@220
0.00 €
Anmeldung nicht nötig
Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

History of the Gentleman Thief - From Robin Hood to Oceans Eleven - B2/C1

Lecture

The myth of the masterthief is an essential part of English popular culture. But how does a criminal become a folk hero? And what are typical characteristics of such a figure? Almost every epoch of European literature has had its Robin Hood or similar characters – and they are still present in recent popular culture as will be shown in this entertaining lecture.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dr. Ulrich Morgenroth 3.11.20 1* Di: 18:30-20:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
15-6751s@220
0.00 €
Anmeldung nicht nötig
Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!