Start | Familienbildung | Solingen | Kochen und Ernährung | Gesund leben 

Inhaltsverzeichnis

Gesund leben

- Vegetarisch, vegan und bewusst genießen!

Immer mehr Menschen, besonders jüngere, verzichten auf Fleisch oder sogar auf alle tierischen Produkte bei der Ernährung. Das hat viele Gründe. Neben ethischen und moralischen Motiven, bedingt durch Lebensmittelskandale und Massentierhaltung, spielt auch der Nachhaltigkeitsgedanke mittlerweile eine Rolle bei der Entscheidung für eine veränderte Ernährungsweise.

Anders als Vegetarier*innen verzichten Veganer*innen auf alle tierischen Produkte, sowohl bei der Nahrung als auch bei Alltagsgegenständen wie Kleidung. Vegan zu leben, ist mehr als eine Ernährungsweise, es ist eine Lebenseinstellung.

Unsere Kurse bieten interessante Einblicke in beide Ernährungsformen und zeigen neue Kochideen für den Alltag.

Die vegetarische und vegane Küche ist lecker und abwechslungsreich. Richtig angewendet ist sie außerdem gesundheitsfördernd. Lassen Sie sich von ihrer Vielfalt und Schmackhaftigkeit überraschen.

Vegan backen

Wie gelingt ein veganer Kuchen? Wie ersetze ich Eier? Welche Pflanzenmilch ist am besten zum Backen geeignet? Heute finden wir es heraus. Wir backen Kuchen, Gebäck, Quiche & Co. auf pflanzlicher Basis mit einfachen, leckeren Rezepten, die garantiert auch zu Hause gelingen.

Lebensmittelumlage: 7.00-12.00 EUR pro Person

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Karen Schulz 16.5.20 1* Sa: 11:00-14:45 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4106s@120
17.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Vegane Burger

Vegane Burger sind eine tolle Alternative zu den klassischen Fleischburgern – selbst für Fleischliebhaber*innen. Zutaten wie Bohnen, Linsen, gebackenes oder gegrilltes Gemüse und schmackhafte Saucen machen sie zu einer sättigenden und gesunden Mahlzeit. Parallel werden wir Pommes-Frites-Alternativen ausprobieren und Burgerbrötchen backen.

Lebensmittelumlage: 10.00-12.00 EUR pro Person

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Karen Schulz 8.6.20 1* Mo: 17:45-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4107s@120
17.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (212) 290 7241


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Kochen mit 5 Zutaten (veggie)

Gute Küche braucht nicht viele Zutaten. Kochen Sie tolle Gerichte mit nur 5 Hauptzutaten, alle vegetarisch oder sogar vegan. Ob Suppe, Hauptspeise oder Nachspeise, verwenden Sie frisches Gemüse und andere gute Zutaten, um ein einfaches, aber leckeres Menü auf den Tisch zu bringen.

Lebensmittelumlage: 10.00-12.00 EUR pro Person

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Karen Schulz 15.6.20 1* Mo: 18:00-21:00 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4101s@120
14.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Buddha Bowls Salatschüsseln als Hauptspeise

Nicht einfach nur Griechischer Salat, Bauernsalat oder Kartoffelsalat. Nein, prall gefüllte Salatschüsseln, bestehend aus Grünem, Proteinreichem, Gebratenem, Gegrilltem und Aromatischem. Mit Dressings zum Dahinschmelzen und alles vegan, lecker und sättigend!

Lebensmittelumlage: 8.00-11.00 EUR pro Person

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Karen Schulz 22.6.20 1* Mo: 18:30-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4108s@120
14.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (212) 290 7241


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Indisch: vegan und glutenfrei

Die vegane Ernährung ist in der indischen Küche ganz normal. Im Süden von Indien wird sogar glutenfrei gegessen. Dort wird Reis in verschiedenen Geschmacksrichtungen gekocht, mit Linsen oder Gemüse und natürlich gibt es Currys dazu mit Gewürzen aller Art, so dass Sie Fleisch überhaupt nicht vermissen werden.

Lebensmittelumlage: 10.00-12.00 EUR pro Person

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Mirunalini Moorthy 24.6.20 1* Mi: 17:45-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4602s@120
17.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (212) 290 7241


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Nachhaltig Leben

Immer mehr Menschen, besonders jüngere, verzichten auf Fleisch oder sogar auf alle tierischen Produkte bei der Ernährung. Das hat viele Gründe. Neben ethischen und moralischen Motiven, bedingt durch Lebensmittelskandale und Massentierhaltung, spielt auch der Nachhaltigkeitsgedanke mittlerweile eine Rolle bei der Entscheidung für eine veränderte Ernährungsweise.

Anders als Vegetarier*innen verzichten Veganer*innen auf alle tierischen Produkte, sowohl bei der Nahrung als auch bei Alltagsgegenständen wie Kleidung. Vegan zu leben, ist mehr als eine Ernährungsweise, es ist eine Lebenseinstellung.

Unsere Kurse bieten interessante Einblicke in beide Ernährungsformen und zeigen neue Kochideen für den Alltag.

Die vegetarische und vegane Küche ist lecker und abwechslungsreich. Richtig angewendet ist sie außerdem gesundheitsfördernd. Lassen Sie sich von ihrer Vielfalt und Schmackhaftigkeit überraschen.

Lebensmittelverschwendung stoppen und Rest(e)los genießen

Kommt Ihnen das auch bekannt vor: Die Tomaten sind nicht mehr ganz frisch oder die Bananen richtig braun geworden? Sie finden eine Packung Haselnüsse im Vorratsschrank, deren Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist? Von gestern sind noch Nudelrest übrig und Sie haben keine Idee, was Sie daraus noch kochen könnten? Oder beim Familienfest letztes Wochenende ist jede Menge übrig geblieben?

Im Durchschnitt werfen wir rund 80 kg Lebensmittel pro Person und Jahr weg. Haben Sie dabei auch so ein ungutes Gefühl? Zu Recht, denn mit jedem weggeworfenen Lebensmittel ist auch ein verschwenderischer Verbrauch von Rohstoffen, Energie und Wasser verbunden.

Neben dem kreativen Kochen mit Resten, informiert Umweltberaterin Julia Ogiermann über Themen wie Mindesthaltbarkeitsdatum, Lagerung von Lebensmitteln und gibt Tipps gegen Lebensmittelverschwendung.

Lebensmittelumlage: ca. 9.00 EUR pro Person

Der Kurs wird geleitet von Julia Ogiermann (Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle SG) und Kathrin Marten (Dipl. Oecotrophologin, zert. Ernährungsberaterin VFED)

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Kathrin Marten 11.5.20 1* Mo: 17:00-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4001s@120
20.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!