Start | Familienbildung | Solingen | Eltern und Kinder | Familie und Erziehung 

Inhaltsverzeichnis

Familie und Erziehung

Elternseminare

Möhrchen, Grieß und Co. – ein entspannter Start in die Beikost!

Wann ist der beste Zeitpunkt für den Start in die Beikost? Mit welchen Lebensmitteln genau soll ich anfangen und vor allem, wie? Selber kochen, Fingerfood oder doch Gläschen?

Viele Fragen stellen sich zu Beginn der Beikost. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung als Hebamme wird Ihnen Aileen Kusch in diesem Kurs zeigen, wie Sie Ihrem Kind einen guten Start in die Beikost ermöglichen und Ihnen viele Informationen über die Ernährung im 1. Lebensjahr und darüber hinaus geben. Nach einer informativen Einführung in die Thematik, die auch beinhaltet, wie die Ernährung des Kindes in den familiären Alltag integriert wird, werden in der Küche zusammen verschiedene Breisorten vorgestellt und gekocht.

Sie werden schnell merken, dass man mit wenig Aufwand und Zeit viel Freude an der Beikost haben wird. Zum Abschluss des Kurses können natürlich noch viele individuelle Fragen gestellt und besprochen werden. Der Kurs richtet sich an Mütter und Väter, die sich über den Start in die Beikost und die weitere Ernährung, besonders im 1. Lebensjahr, informieren möchten, oder aber auch schon mittendrin sind…

Babys können gerne mitgebracht werden, müssen aber selber beaufsichtigt werden.

Die Kursgebühr beinhaltet 1,00 EUR für die Lebensmittelumlage.

INFO!! Sollten in dem Kurs keine Plätze mehr frei sein, melden Sie sich bitte unter der Tel.Nr. 290 7235 / 41 / 36 um sich auf die Warteliste setzen zu lassen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Aileen Kusch 19.9.20 1* Sa: 09:45-12:00 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
34-4820s@220
10.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Elternseminare in Kitas + Schulen

Wir unterstützen Sie und Ihr Team bei Ihrer pädagogischen Arbeit.

In Zusammenarbeit mit Ihnen planen und bereiten wir Elternabende und Eltern-Kind-Angebote vor und unterstützen Sie bei der Werbung.

Wir haben einen Flyer möglicher Angebote für Sie zusammengestellt, der Ihnen einen Überblick gibt, was wir Ihnen anbieten oder gemeinsam entwickeln können.

Hier einige Beispiele:

  • verschiedene anerkannte Elterntrainings
  • Gesprächskreise / Elternabende für Migranten und Migrantinnen
  • Elternabende zu pädagogischen Themen:
  • Bausteine der kindlichen Entwicklung
  • Wie Kinder lernen
  • Grenzen setzen
  • Kinder in ihren Medienwelten begleiten
  • gesunde Ernährung
  • Bewegung und Entspannung
  • Naturerlebnistage
  • niederschwellige Deutschkurse

Wir senden Ihnen gerne unseren Flyer zu und stehen für Anfragen zur Verfügung:

Michael Backendorf, Tel.: 0212 290-7241

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!