Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

In dieser Veranstaltung sind keine Plätze mehr frei! Eine Anmeldung ist daher nicht (mehr) möglich.

Hinweis:

  • Sollten Sie Interesse an einem Alternativangebot haben, wenden Sie sich evtl. mit diesem Formular an die verantwortlichen Mitarbeiter/-innen. Sie können sich auch gerne unverbindlich auf eine Warteliste setzen lassen. Nutzen Sie auch dazu dieses Formular.

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Familienbildung
Anna Katharina Dresen
Auer Schulstr. 20
42103 Wuppertal
Zi. A Z05
Tel.: +49 (202) 563 2489    
katharina.dresen@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Beziehungsvolle Pflege - im Dialog mit Säuglingen und Kleinkindern

nach Emmi Pikler

Emmi Pikler, eine ungarische Kinderärztin, hat sich intensiv mit der Entwicklung von Kindern in den ersten drei Lebensjahren beschäftigt und dabei eine Kleinkindpädagogik entwickelt, die auf 3 Säulen beruht: der beziehungsvollen Pflege, der freien Bewegungsentwicklung und dem freien Spiel. Diese Kleinkindpädagogik erfreut sich zunehmender Beliebtheit und ist auch in vielen Betreuungsformen für Kinder unter drei Jahren zu finden.

Die Veranstaltung wird einen Einblick in die Pädagogik Emmi Piklers geben und anhand von Filmsequenzen und Praxisbeispielen aufzeigen, wie wertvoll tägliche Pflegesituationen sein können, um die Beziehung zwischen Kind und Bezugsperson zu stärken und die Entwicklung der jungen Kinder positiv zu beeinflussen.

Leitung Claudia Gößling
17.11.20 1 Termine
Di 19:00-21:15
W-Elberfeld Auer Schulstr. 20
Raum B221
33-1228w@220 10.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

AGB|Daten- und Gesundheitsschutz