Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

Hinweis für den Fall, dass Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten:
Für diese Veranstaltung ist KEINE vorherige Anmeldung nötig!

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Allg. und berufl. Weiterbildung
Dr. Heinz- Werner Würzler
Mummstr. 10
42651 Solingen
Zi. 330
Tel.: +49 (212) 2903265    
FAX: +49 212 290    
heinz-werner.wuerzler@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Rosa Luxemburg

Die Kommunistin und Frauenrechtlerin Rosa Luxemburg (1871-1919) wurde als fünftes Kind eines jüdischen Kaufmanns im russisch kontrollierten Polen geboren. Sie las schon als Schülerin die verbotenen Schriften von Karl Marx und musste 1889 nach Zürich fliehen, wo sie Nationalökonomie und Jura studierte. Frisch promoviert wurde sie preußische Staatsbürgerin und agitierte von Berlin aus. Doch selbst ihre Haft als „Vaterlandsverräterin“ hielt sie nicht davon ab, weiter mit ihrem Parteigenossen Karl Liebknecht zu kämpfen. Vor 100 Jahren wurden beide ermordet.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Stefanie Mergehenn
8.11.19 1 Termine
Fr 15:00-16:30
SG-Mitte Mummstraße 10
322, Forum
11-8118s@219 0.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

AGB|Datenschutz