Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Allg. und berufl. Weiterbildung
Dr. Heinz- Werner Würzler
Mummstr. 10
42651 Solingen
Zi. 330
Tel.: +49 (212) 2903265    
FAX: +49 212 290    
heinz-werner.wuerzler@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Verschwörungstheorien: Charakteristika - Funktionen – Folgen

Livestream einer "VHS-Wissen live"-Veranstaltung

Verschwörungstheorien sind derzeit in aller Munde und scheinbar überall. Doch was macht eigentlich eine Verschwörungstheorie aus, und warum glauben Menschen an sie? Haben Verschwörungstheorien in den letzten Jahren zugenommen, oder sind sie durch das Internet nur sichtbarer geworden? Kehren sie langsam in die Mitte der Gesellschaft zurück? Und warum sind sie unter den Anhängern der neuen populistischen Bewegungen so verbreitet? Ist das gefährlich für unsere Demokratie, und was kann man dagegen tun? Anhand aktueller und historischer Beispiele wird der Vortrag in das Wesen und die Wirkung des konspirationistischen Denkens einführen.

Michael Butter ist Professor für amerikanischen Literatur- und Kulturgeschichte an der Universität Tübingen. Er hat in Freiburg, Norwich und Yale Anglistik, Germanistik und Geschichte studiert, wurde 2007 in Bonn promoviert und habilitierte sich 2012 in Freiburg. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören neben Verschwörungstheorien die frühe amerikanische Literatur, der Hollywoodfilm und zeitgenössische Fernsehserien. Er koordiniert ein europäisches Netzwerk zur Erforschung von Verschwörungstheorien, an dem über 150 Wissenschaftler*innen aus 36 Ländern und mehr als einem Dutzend Disziplinen beteiligt sind. Im März 2018 erschien in der Edition Suhrkamp "Nichts ist, wie es scheint: Über Verschwörungstheorien".

Veranstaltungshinweis:

Mit Beginn des zweiten Halbjahres 2020 nimmt die Bergische Volkshochschule das digitale Bildungsangebot von „VHS-Wissen live“ ins Programm. Das Angebot steht Ihnen entgeltfrei zur Verfügung.

Sie können die Vorträge als Livestream zu Hause verfolgen und sich an Diskussionen oder Fragerunden über den Live-Chat beteiligen.

Die technischen Anforderungen an Ihre Geräte sind gering. Erforderlich ist nur Ihre Anmeldung für den gewählten Vortrag und das Hinterlegen einer Mailadesse.

Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrer Bergischen VHS zeitnah zur gewünschten Veranstaltung.

Der Livestream startet ca. 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung, vorher ist kein Login möglich! 'Den entsprechenden Link schicken wir Ihnen spätestens um 14:00 Uhr am Veranstaltungstag per Mail zu.'

Damit technisch auch alles funktioniert, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Die Teilnahme ist mit den gängigen Betriebssystemen (Windows, iOS, Android) möglich, Sie benötigen für jedes Endgerät ein kleines Programm oder eine App (siehe Anleitung).
  • Ihre Internetverbindung sollte ausreichend schnell sein (eine Internetleitung mit 18Mbit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload reicht aus)
  • Fragen während der Veranstaltung schreiben Sie bitte in den Chat. Die Betreuung vor Ort versucht inhaltliche Fragen je nach Veranstaltungsart in die Diskussion einzubringen.

Sollten Sie dennoch technische Schwierigkeiten haben, wenden Sie sich an unsere E-Mail-Adresse: webinare@vhs-bayern.de.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei diesem Livestream aus der Reihe vhs.wissen live!

Leitung Prof. Dr. Michael Butter
1.12.20 1 Termine
Di 19:30-21:00
Auswärts
Raum: k.A.
10-9007s@220 0.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

Hinweis: *) Diese Informationen müssen Sie angeben, wenn Sie sich anmelden wollen!

AGB|Daten- und Gesundheitsschutz