Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

Hinweis für den Fall, dass Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten:
Für diese Veranstaltung ist KEINE vorherige Anmeldung nötig!

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Allg. und berufl. Weiterbildung
Dr. Heinz- Werner Würzler
Mummstr. 10
42651 Solingen
Zi. 330
Tel.: +49 (212) 2903265    
FAX: +49 212 290    
heinz-werner.wuerzler@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Nachfragen erwünscht - Solingen im Gespräch mit

Vertreterinnen des Solinger Frauenhauses und der Frauenberatungsstelle

Quotengesetz, Equal Pay, das Gesetz gegen Gewalt in der Ehe, es gibt viele Gesetze und Maßnahmen. Das Grundgesetz fordert die Gleichheit von Mann und Frau, doch nicht zuletzt die MeToo-Bewegung hat noch einmal deutlich gemacht, dass Gewalt gegen Frauen, sexuelle Übergriffe und Belästigungen, Diskriminierung und Benachteiligung von Frauen an der Tagesordnung sind, auch in Deutschland, auch in Solingen. Sabine Firouzkhah erörtert daher am Vorabend des Internationalen Frauentages mit Vertreterinnen des Solinger Frauenhauses und der Frauenberatungsstelle die aktuelle Situation und diskutiert zugleich Strategien zur Gewaltprävention und zur völligen Durchsetzung von Gleichberechtigung und Gleichbehandlung von Mann und Frau.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Sabine Firouzkhah
7.3.19 1 Termine
Do 19:00-21:15
SG-Mitte Mummstraße 10
322, Forum
10-5003s@119 0.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

AGB|Datenschutz