Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

Hinweis für den Fall, dass Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten:
Für diese Veranstaltung ist KEINE vorherige Anmeldung nötig!

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Allg. und berufl. Weiterbildung
Dr. Detlef Vonde
Auer Schulstr. 20
42103 Wuppertal
Zi. A110
Tel.: +49 (202) 5632217    
detlef.vonde@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Ora et labora!

Hildegard von Bingenund das Klastermanagement im Mittelalter

In der Figur der Hildegard von Bingen zeigen sich die eingeschränkten Möglichkeiten weiblicher Selbstständigkeit im Mittelalter. Hildegards Karriere als „Kloster-Managerin“ demonstriert das Ringen einer Frau um Glaubens- und Welterkenntnis. Von Bingen verstand sich einerseits als Prophetin, als „Posaune Gottes“, andererseits stammen viele wissenschaftliche Beschreibungen über Kräuter bis hin zum Liebesleben aus ihrer Feder. Der Vortrag „erzählt“ das Leben einer berühmten Nonne vor dem Hintergrund mittelalterlicher Mentalität und Sozialstrukturen.

Der Eintritt ist frei. Es gilt das Prinzip „Pay what you like“.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Dr. Torsten Reters
16.5.19 1 Termine
Do 19:00-21:15
W-Elberfeld Auer Schulstr. 20
Raum B220
10-0601w@119 0.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

AGB|Datenschutz