Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

Hinweis für den Fall, dass Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten:
Für diese Veranstaltung ist KEINE vorherige Anmeldung nötig!

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Allg. und berufl. Weiterbildung
Dr. Detlef Vonde
Auer Schulstr. 20
42103 Wuppertal
Zi. A110
Tel.: +49 (202) 5632217    
detlef.vonde@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Der Anfang und das Ende der Freiheit!

Die Revolution von 1848/49 und ihre (gescheiterten) "Helden"

Die Revolution der Bürger von 1848/49 wollte den Adel politisch entmachten. Karl Marx befeuerte in Köln die Revolution mit seiner „Neuen Rheinischen Zeitung“, Richard Wagner ließ in Dresden Barrikaden errichten. Friedrich Engels kämpfte mit der Waffe in der Hand. In der Paulskirche in Frankfurt wurde eine Verfassung ausgearbeitet, die 100 Jahre (1949) später zur Grundlage der parlamentarischen Demokratie in Deutschland wurde. Doch die zentralen Ziele der Revolution scheiterten am Widerstand der Monarchien, insbesondere Preußens und Österreichs, und an ihren Truppen. Die Rädelsführer der Revolution flohen ins Exil oder wurden, wie Robert Blum, hingerichtet. Der Eintritt ist frei. Es gilt das Prinzip „Pay what you like“.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Dr. Torsten Reters
7.3.19 1 Termine
Do 19:00-21:15
W-Elberfeld Auer Schulstr. 20
Raum B220
10-0506w@119 0.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

AGB|Datenschutz