Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

Hinweis für den Fall, dass Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten:
Für diese Veranstaltung ist KEINE vorherige Anmeldung nötig!

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Allg. und berufl. Weiterbildung
Dr. Detlef Vonde
Auer Schulstr. 20
42103 Wuppertal
Zi. A110
Tel.: +49 (202) 5632217    
detlef.vonde@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Inklusive Bürgerbeteiligung - wie wird der Anspruch zur Realität?

Podiumsdiskussion

Inklusive Bürgerbeteiligung, das heißt eine Beteiligung für alle. Dies ist ein Ziel, das in den Wuppertaler Leitlinien für Bürgerbeteiligung festgehalten wurde. Die Realität sieht jedoch oft anders aus, denn es sind meist die „üblichen Verdächtigen“, die an den Verfahren teilnehmen: studierte Menschen zwischen 30 und 50 Jahren, in Deutschland geboren und häufig sehr gut vernetzt. Wie kann inklusive Bürgerbeteiligung in Wuppertal Realität werden? Welche guten Beispiele gibt es aus anderen Städten? Diese und weitere Fragen werden die Gäste in einer Podiumsdiskussion beantworten. Die Ergebnisse sollen in die Arbeit der Stabsstelle Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement einfließen.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Angelika Leipnitz
8.5.19 1 Termine
Mi 18:30-20:00
W-Elberfeld Auer Schulstr. 20
Raum B220
10-0017w@119 0.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

AGB|Datenschutz