Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

Hinweis für den Fall, dass Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten:
Für diese Veranstaltung ist KEINE vorherige Anmeldung nötig!

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Allg. und berufl. Weiterbildung
Dr. Detlef Vonde
Auer Schulstr. 20
42103 Wuppertal
Zi. A110
Tel.: +49 (202) 5632217    
detlef.vonde@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Prekäre Arbeitswelten

mit Stefan Dietl (Gewerkschafter, Publizist)

Für fast 40 Prozent aller Beschäftigten ist sie bedrückende Realität: Prekäre Arbeit. Das heißt Leiharbeit, Werkverträge, Minijobs, befristete Arbeitsverhältnisse und für die Betroffenen häufig niedrige Löhne, geringe soziale Absicherung und eine ständige Angst vor dem Verlust des Arbeitsplatzes. Vielen Menschen bleiben diese Arbeitswelten hermetisch verschlossen. Der Autor Stefan Dietl bringt Licht ins Dunkel der neuen Formen prekärer Beschäftigung wie die Arbeit auf Abruf im digitalen Zeitalter, Leih- und Zeitarbeit sowie die Ausweitung prekärer Beschäftigungsverhältnisse auf immer weitere Arbeitsbereiche. Der Publizist richtet seinen Blick aber auch auf den Widerstand gegen Niedriglöhne und wachsende soziale Unsicherheit. Er diskutiert darüber in der Politischen Runde.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Stefan Dietl
25.3.19 1 Termine
Mo 19:30-21:00
W-Elberfeld Auer Schulstr. 20
Raum: k.A.
10-0009w@119 6.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

AGB|Datenschutz