Step: 1

Informationen / Online Anmeldung

1. Daten eingeben
 ---> 
2. Daten prüfen
 ---> 
3. Abschluss
1. Daten eingeben
 --> 
2. Abschluss

Informationen zum Kurs

Sie können hier weitere Informationen zum Kurs abrufen. Sie können sich diese entweder

in einem neuen Fenster anzeigen lassen.

Bitte zuerst auswählen

Information oder Anmeldung

Die Kursdaten

Verantworliche/r Mitarbeiter/in
Abteilung Allg. und berufl. Weiterbildung
Susanne Spitzl
Auer Schulstraße 20
42103 Wuppertal
Zi. 101
Tel.: +49 (202) 5632635    
FAX: 0202 5638144    
susanne.spitzl@bergische-vhs.de
Kursbeschreibung

Cajon - selbst bauen und spielen lernen

Perkussion

Das Cajon ist seit Jahren der Renner unter den Musikinstrumenten und nicht nur interessant für Schlagzeuger*innen und Perkussionist*innen. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, das Instrument und seine Spielweise bis ins letzte Detail kennenzulernen. Ob Drumgrooves für die unplugged Session, authentische Rumba-Flamenco oder eigene Percussion-Musik, mit der Cajon ist alles möglich. Vorher aber wird gebastelt! Da es mittlerweile prima fertige Bausätze gibt, die auch den handwerklichen Laien vor nicht allzu große Probleme stellen, werden die Teilnehmer*innen zunächst die Holzkiste selbst bauen, um dann anschließend, nach kurzer Trockenzeit während der Informations- oder Erfrischungspause, mit Freude das eigene, neue Instrument spielerisch zu erobern. In beiden Phasen stellt Martin Hesselbach seine Erfahrungen zur Verfügung.

Die Teilnehmer*innen erhalten in jedem Fall ein hochwertiges und praktisches Musikinstrument, das absolut familientauglich und bezahlbar ist.

In der Kursgebühr sind die Materialkosten für den Bausatz nicht enthalten. Dieser wird vom Kursleiter mitgebracht und pro Bausatz mit 45.00 EUR berechnet. Die Gebühr hierfür muss vor Ort an den Kursleiter entrichtet werden. Der Bausatz enthält alles, was erforderlich ist. Bitte denken Sie daran, dass die Kleidung mit Holzleim verschmutzt werden kann!

Martin Hesselbach ist erfahrener Musiker und Pädagoge.

Information für staubsensible Menschen: Beim Bau der Holzkiste entwickelt sich unvermeidbar Holzstaub! Bitte denken Sie an einen Mundschutz. Diesen stellt der Kursleiter auch zur Verfügung.

In der Kursgebühr sind die Materialkosten für den Bausatz nicht enthalten. Dieser wird von dem Kursleiter mitgebracht und pro Bausatz mit 40 EUR berechnet. Die Gebühr hierfür muss vor Ort, an den Kursleiter entrichtet werden. Der Bausatz enthält alles was erforderlich ist.

Die Kleidung kann mit Holzleim verschmutzt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hierfür keine Haftung übernehmen.

Leitung Martin Hesselbach
17.3.19 1 Termine
So 10:00-15:15
W-Elberfeld Auer Schulstr. 20
Raum A309
11-1104w@119 35.00 €

Ihre Daten

Hinweis: *) Diese Angaben müssen Sie machen, wenn Sie weitere Informationen wünschen!

Hinweis: *) Diese Informationen müssen Sie angeben, wenn Sie sich anmelden wollen!

AGB|Datenschutz