Kursdetails

Allg. und berufl. Weiterbildung

Martina Romanski-Sudhoff
Auer Schulstr. 20, 42103 Wuppertal
(Zi. A 105)
Tel.: +49 (202) 5632100
FAX: +49 (202) 5638169
martina.romanski-sudhoff@bergische-vhs.de

 

Stress erkennen - Stress bewältigen : Stressbalance durch Achtsamkeit

Seminarwoche - Bildungsurlaub in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

Durch steigende Anforderungen in Beruf und Alltag erleben viele Menschen zunehmend Stress. Es wird immer wichtiger, für sich selbst ein ganz persönliches, individuelles Programm zu entwickeln, mit aufkommendem Stress konstruktiv umzugehen, ihn zu bewältigen und langfristig durch präventive Maßnahmen die Entstehung von Stress zu reduzieren.

Sie werden erfolgreiche Strategien gegen Stress kennen lernen, Möglichkeiten entwickeln, diese in Ihren Berufsalltag einzubauen, um Stress gelassener und sicherer begegnen zu können.

Ein Schwerpunkt ist die gezielte Schulung der Achtsamkeit, die uns hilft, eingefahrene Gewohnheiten zu verändern, um aus dem Stress in die körperliche und seelische Balance zu kommen. Sie lernen verschiedene Wahrnehmungs- und Entspannungsmethoden kennen und bei schönem Wetter gehen wir gemeinsam in die Natur. Außerdem beinhaltet das Seminar einen Besuch im Salzhaus Wuppertal.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dagmar Kasel 14.9.-18.9.20 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1888w@220
165.00 €
Plätze frei

Programmheft Anmeldung Information Fahrplan des VRR

Einzeltermine

19-1888w@220
Datum Uhrzeit U.-Std. Ort Straße Raum Kursleitung
Mo 14.09.2020 09:30-15:30 6 W-Elberfeld Auer Schulstr. 20 Raum A306 Dagmar Kasel
Di 15.09.2020 09:30-15:30 6 W-Elberfeld Auer Schulstr. 20 Raum A306 Dagmar Kasel
Mi 16.09.2020 09:30-15:30 6 W-Elberfeld Auer Schulstr. 20 Raum A306 Dagmar Kasel
Do 17.09.2020 09:30-15:30 6 W-Elberfeld Auer Schulstr. 20 Raum A306 Dagmar Kasel
Fr 18.09.2020 09:30-15:30 6 W-Elberfeld Auer Schulstr. 20 Raum A306 Dagmar Kasel