Kursdetails

Allg. und berufl. Weiterbildung

María del Carmen Schroeder
Auer Schulstr. 20, 42103 Wuppertal
(Zi. A 104)
Tel.: +49 (202) 5632511
FAX: 0202 5638497
Mariadelcarmen.schroeder@bergische-vhs.de

 

Die Welt trifft sich in Paris

La chanson, typisch französisch?

Das französische Chanson, welches seine goldene Zeit von den 30er bis in die 70er Jahre des letzten Jahrhunderts erlebt hat, bildet einen wesentlichen Bestandteil der französischen Identität. Es ist aber wenig bekannt, wie viele Künstler*innen aus unterschiedlichen Ländern die musikalische Bühne prägten. Komponist*innen, Texter*innen und/oder Interpret*innen aus der ganzen Welt trafen sich in Paris und schufen einige der größten musikalischen Erfolge der Zeit: Charles Aznavour (Armenien), Dalida (Ägypten/Italien), Nino Ferrer (Italien), Henry Himmel (Deutschland), Joseph Kosma (Ungarn), Mireille (Polen), Paul Misraki (Türkei), Mouloudji (Algerien), Serge Rezvani (Iran), Moune de Rivel (Guadeloupe), Henri Salvador (Guayana), um nur einige zu nennen.

An diesem Abend präsentieren Florence Launay (Gesang) und Michael Cook (Klavier) eine Auswahl aus dem kreativen Schaffen dieser Künstler*innen, begleitet von Episoden aus deren Leben. Die Chansontexte werden dabei übersetzt.

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Freundeskreis l’AMICALE e.V. Solingen statt.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Florence Launay 17.5.19 1* Fr: 19:00-21:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
322, Forum
16-5801s@119
6.00 €
Anmeldung nicht nötig
Programmheft Anmeldung Information Fahrplan des VRR

Einzeltermine

16-5801s@119
Datum Uhrzeit U.-Std. Ort Straße Raum Kursleitung
Fr 17.05.2019 19:00-21:00 2 SG-Mitte Mummstraße 10 322, Forum Florence Launay