Kursdetails

Hinweis: AUCH laufende Kurse.

Allg. und berufl. Weiterbildung

Dr. Jan Niko Kirschbaum
Auer Schulstraße 20 42103 Wuppertal
(Zi. A110)
Tel.: +49 (202) 5632217
FAX:
jan.kirschbaum@bergische-vhs.de

 

Die Falklandinseln – Naturparadies am anderen Ende der Welt

Vortrag mit Lichtbildern

Die Falklandinseln liegen im südlichen Atlantik nur knapp 400 Kilometer von der Küste Argentiniens entfernt und doch gehören sie zu den britischen Überseegebieten. Seit 1833 werden sie von Argentinien beansprucht; 1982 kam es zum Konflikt. Bei uns ist die felsige Inselgruppe eher durch diesen Krieg bekannt als für ihre Flora und Fauna. Doch gerade wegen der Fauna flog die Referentin für drei Wochen auf diesen etwa 750 Inseln zählenden Archipel. Neben Magellanpinguinen brüten auch Felsen-, Esels- und die imposanten Königspinguine dort. Im subantarktischen Klima lassen sich außerdem Albatrosse, Tölpel und See-Elefanten hautnah beobachten. Die Falklandinseln werden zu Recht als das „Galapagos des Südens“ bezeichnet. Das einzige öffentliche Verkehrsmittel, um von einer Insel zur nächsten zu gelangen, ist das Kleinflugzeug Marke Islander mit Platz für acht Personen – Pilot inklusive.

Der Vortrag ist in erster Linie ein Naturvortrag, doch kommen auch die Menschen, die in diesem entlegenen Teil der Welt leben, nicht zu kurz. Weitere Informationen zur Einstimmung finden Sie auf der Webseite der Referentin: www.astrid-padberg.de

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Astrid Padberg 3.5.22 1* Di: 19:00-21:15 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A011 (Forum)
10-1412w@122
6.00 €
Anmeldung nicht nötig
Programmheft Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen