Start | Bildungsscheck, Bildungsprämie, Bildungsberatung | Beratung zur beruflichen Entwicklung 

Inhaltsverzeichnis

Beratung zur beruflichen Entwicklung

Dieses Förderangebot des Landes richtet sich an Bürger*innen, die in Nordrhein-Westfalen leben und/oder arbeiten, und wird ebenfalls aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) bezuschusst.

Inhalte der Beratung können sein:

  • berufliche Veränderungswünsche
  • berufliche Weiterbildung
  • Berufsrückkehr (nach einer familiären Unterbrechung der Berufstätigkeit)
  • Kompetenzbilanzierung mittels verschiedener Verfahren
  • Basisberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen

Mit qualifizierten Berater*innen, die vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW akkreditiert sind, können Sie Ihre berufliche Situation besprechen und gemeinsam Zielvorstellungen, Veränderungsmöglichkeiten und Umsetzungsschritte erarbeiten.

Die Beratung kann bis zu 9 Zeitstunden umfassen und ist für die Ratsuchenden kostenlos. Das Förderprogramm wird in 150 Beratungsstellen in NRW angeboten, in der Bergischen VHS in den Beratungsstellen in Solingen und Wuppertal-Elberfeld.